Simultanvorstellung für Jedermann

  • Posted on: 1. August 2012
  • By:

MÄHRINGEN. Im Rahmen des Mähringer Dorffestes gibt der ehemalige Härtenschüler Philipp Kaulich am Samstag (14. Juli) eine Schach-Simultanvorstellung. Mitmachen kann Jedermann. Pünktliches Erscheinen um 16 Uhr beim Mähringer Rathaus ist aber Voraussetzung. Sicher ist die Teilnahme von Bürgermeister Dr. Soltau und der Schüler der Schach-AGen der Härtenschule Mähringen und der August-Lämmle-Schule Kusterdingen.
Der inzwischen 17-jährige Kaulich wohnt in der Wankheimer Aspenhau-Siedlung. 2009 gewann Kaulich mit der Auswahl der Württembergischen Schachjugend die Deutsche Ländermeisterschaft. Ebenfalls 2009 und 2010 wurde er mit der Jugendmannschaft des SK Bebenhausen Deutscher Vereins-Jugend-Mannschaftsmeister in der Altersklasse U16. Von seinen zahlreichen Einzelerfolgen sei nur der Württembergische Meistertitel in der Altersklasse U16 im Jahre 2011 erwähnt.