BW-Jugendliga 7. Runde

  • Posted on: 27. September 2012
  • By:

Bebenhausen dominiert die BW-Jugendliga U20

Zum Saisonabschluss 5:1-Sieg in Ulm

ULM. Die Jugendmannschaft des SK Bebenhausen zieht in der BW-Jugendliga einsam ihre Kreise. Zum Saisonabschluss gelang den Goldersbachtälern ein souveräner 5:1-Auswärtserfolg beim Schachclub Weiße Dame Ulm.

In der Donaustadt hatte nur Philipp Kaulich große Probleme. An Brett 3 wurde der Wankheimer gekonnt von der Württembergischen Jugendmeisterin Katja Stoll überspielt. Das erneute Schwächeln Ihres Jugendleitern machten jedoch seine Mannschaftskameraden durch gekonnt herausgespielte Siege wett. Alexander Alber (6), Timo Lebeda (5), Ulrich Zimmermann (1), Georg Braun (2) und Danijel Gibicar (4) sorgten für einen sicheren 5:1-Sieg bei den Donaustädtern.

Der Schachklub Bebenhausen 1992 beherrschte die BW-Jugendliga U20 in beeindruckender Art und Weise. Das Brettpunktverhältnis von 38,5:3,5 spricht Bände, die 14:0 Mannschaftspunkte waren eine Selbstverständlichkeit.

Von den Stammspielern holten nicht weniger als sechs 100 Prozent der Punkte. Ulrich Zimmermann 5 aus 5 an Brett 1. Georg Braun 6 aus 6 an Brett 2, Philipp Wenninger 5 aus 5 an Brett 3, Danijel Gibicar 5 aus 5 an Brett 4, Timo Lebeda 6 aus 6 an Brett 5 und Alexander Alber 4 aus 4 an Brett 6. Lediglich Philipp Kaulich schwächelte mit 5 aus 7 bei zwei Remisen und einer Niederlage. Auch die Ersatzspieler Pablo Bonenberger (0,5 aus 1), Leander Grimm (1 aus 2) und Freiherr Christopher von Hauff (1 aus 1) konnten nicht alle überzeugen.

Jetzt freuen sich die Schönbucher mit den ebenfalls qualifizierten SC Heitersheim und Heilbronner SV auf die Endrunde zwischen Weihnachten und Neujahr in Osnabrück.

Die Abschlusstabelle der BW-Jugendliga U20:

Brettpunkte + Mannschaftspunkte:
1. SK Bebenhausen 38,5:3,5 14:0 Meister
2. SC Heitersheim 27:15 9:5
3. Heilbronner SV 21,5:20,5 8:6
4. SC WD Ulm 19,5:22,5 7:7
5. SC Neumühl 18,5:23,5 7:7
6. SG KK Hohentübingen 17:25 6:8
7. SV Stuttgart-Wolfbusch 1956 16:26 3:11 Absteiger
8. BG Buchen 10:32 2:12 Absteiger