Landesliga 2010/2011 – 4. Runde

  • Posted on: 24. November 2012
  • By:

Weiter auf Kurs

BEBENHAUSEN Der SK Bebenhausen II ist in der Landesliga weiter auf Aufstiegskurs. Gegen ein keineswegs schwaches Team der Bauernwalze Kirchentellinsfurt kamen die Goldersbachtäler zu einem ungefährdeten 6:2 Erfolg und führen damit die Tabelle mit vier Siegen aus ebensovielen Spielen weiterhin an. Marc Gibicar (Brett 6) ging das Geschehen ruhig an und trennte sich in ausgeglichener Stellung frühzeitig Remis. Ganz anders Georg Braun (2), der seinem Gegner keine Chance ließ und verdient gewann, Philipp Kaulich (4) konnte die Führung weiter ausbauen, nachdem er zuerst einen Bauern opferte und die daraus entstandene Initiative erfolgreich zu Materialgewinn führte. Zu einer gerechten Punketeilung kam Danijel Gibicar (5), was dem SKB einen beruhigenden Zwischenstand von 3:1 bescherte. Den Anschlusstreffer musste Immanuel Hittinger (7) hinnehmen, der in unklarer Stellung für zwei Ungenauigkeiten gnadenlos bestraft wurde. Doch es sollte keine Spannung mehr aufkommen, Ralf Thel en (8) nutzte in remisverdächtiger Stellung seinen Raumvorteil aus und sicherte mit seinem Sieg quasi den Mannschaftserfolg, welchen Dietrich Wandel (1) mit einem weiteren ganzen Zähler perfekt machte . Auch Ulrich Zimmermann (3), der im Endspiel seinem Gegner einen Bauern abnahm, hatte keine Probleme, seinen Vorteil zum Sieg zu verwerten.Das nächste Spiel findet wieder am 9.1 statt, dann steht für den Aufstiegsaspiranten die Reise zur SG Schönbuch nach Herrenberg auf dem Plan.