BW-Jugendliga 2015/2016: Runde 2

  • Posted on: 29. November 2015
  • By:

Bebenhausen kassiert erneut Niederlage

TÜBINGEN. In der zweiten Runde der badenwürttembergischen Jugendliga U20 verlor der Schachklub Bebenhausen zu Hause 2:4 gegen den Schachclub Eppingen.

Leander Grimm stellte am dritten Brett früh einen Turm und damit seine Partie ein. Auch Christopher von Hauff (2) fand keinen guten Start und verlor eine Isolani-Stellung. Einen souveränen Sieg erreichte Davide De Rentiis (6) mit den weißen Steinen. Hannah Rösler (5) stand eine Zeit lang schlecht, konnte die Partie dann aber drehen und gewinnen. Lange wehrte sich David Wendler am Spitzenbrett erfolgreich gegen einen stärkeren Gegner, aber nach einer Endspielabwicklung verlor er schließlich doch. Lars Waffenschmidt (4) hatte im Endspiel gute Chancen auf einen halben Punkt, die er nicht nutzte.

Am 27.02 spielt Bebenhausen auswärts gegen Sasbach.

Alle Einzelergebnisse der zweiten Runde

Tabelle nach zwei Runden