Vorbericht Deutsche Vereinsjugend-Mannschaftsmeisterschaft 2015

  • Posted on: 10. Januar 2016
  • By:

TÜBINGEN. Auch in diesem Jahr nimmt der Schachklub Bebenhausen zwischen Weihnachten und Neujahr an den deutschen Vereinsjugend-Meisterschaften teil. Nach drei deutschen Meistertiteln ist die U20-Mannschaft zwar ihrer Altersklasse entwachsen, aber in der U14 versuchen wieder fünf Nachwuchstalente ihr Glück. Ob die in der Mitte des 20er-Felds gesetzte Mannschaft an ihren letztjährigen starken 4. Platz anknüpfen kann, bleibt abzuwarten. „Unser Ziel ist mindestens Platz 3“, so Mannschaftsführer Werner Wendler, der an seine Truppe glaubt. Als Trainer hat Wendler die mehrfachen deutschen Meister Georg Braun und Philipp Kaulich verpflichtet. Diese reisen mit nach Verden (Aller), wo sie selbst vor sechs Jahren den ersten Deutschen Meistertitel in der U16 erreichten.

Übersicht Deutsche Vereinsjugend-Mannschaftsmeisterschaften 2015

Übersicht U14